Tel.: +43 720 578 550 (Mo-Fr 8-16 Uhr) Gratisversand ab 50 EUR

Mein Einkaufswagen

Datenschutzerklärung

Datenschutz

DATENSCHUTZ & COOKIES

(Stand 08.04.2019)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Webseite bzw. unseres Webshops („Website“).

Diese Website wird von der A&H Feines Futter OG, FN 506489 m, in der Folge „wir“, „uns“ und „FeinesFutter“, mit Sitz in Hadersfelderweg 12, 3423 St. Andrä Wördern betrieben. In dieser Datenschutzerklärung wird beschrieben, welche Daten wir bei Ihrem Besuch auf unserer Website erheben und zu welchem Zweck wir diese nutzen. 

Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung bitte genau durch, bevor Sie dieser zustimmen und unsere Website weiter nutzen.

1. Was sind Cookies?

Ein „Cookie“ ist eine Folge von Textzeichen, die über unseren Web Server an die Cookie-Datei Ihres Browsers auf die Festplatte Ihres Computers übermittelt wird.  Unserer Website wird auf diese Weise ermöglicht, Sie wiederzuerkennen, wenn eine (erneute) Verbindung zwischen unserem Web Server und Ihrem Browser hergestellt wird. Der Hauptzweck eines Cookies ist die Erkennung der Besucher der Website, zudem die analytische Auswertung von nichtpersonenbezogenen Daten, um Informationen über Zeit, geografische Lage und Nutzung unserer Website zu gewinnen. Wir verwenden daher auf unserer Website sowohl sogenannte „Session Cookies“, die nur temporär bis zum Verlassen unserer Website gespeichert werden, als auch sogenannte „dauerhafte bzw. tracking Cookies“, die für längere Zeit in der Cookie-Datei Ihres Browsers verweilen, um bei einer Rückkehr auf die Website Informationen an den Server zu übermitteln.

2. Welche Cookies & Daten speichern wir?

Wir speichern Cookies ausschließlich zu dem Zweck, einerseits anhand von (nicht-) personenbezogenen Daten eine Messung und Optimierung des Nutzerverhaltens auf unserer Website zu ermöglichen und andererseits Ihr Erlebnis auf unserer Website zu verbessern und Ihnen wiederholte Bestellungen zu erleichtern. Dabei speichern wir einerseits sogenannte „First Party Cookies“, als auch sogenannte „Third Party Cookies“, die nicht von uns, sondern von einer dritten Seite, deren Dienste wir in Anspruch nehmen, gesetzt werden. Im folgenden erhalten Sie einen Überblick über die First und Third Party Cookies, die wir standardmäßig durch unsere Website setzen:  

a. Das von uns zu Analysezwecken verwendete Tool ist „Google Analytics“ (siehe Punkt 4). Konkret wenden wir folgende Analytics-Cookies in der Standardkonfiguration an und speichern diese für die Dauer von einigen Tagen bis zu 3 Jahren:

•    _ga

•    _gat

Diese Cookies werden von Google Analytics gesetzt und ermöglichen uns, die Nutzung unserer Website zu überwachen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit deren Hilfe werden Daten über die Nutzung unserer Website erfasst, die wir zur Erstellung von Berichten und zur Verbesserung der Website verwenden. Gesammelt werden anonyme Daten wie die Besucheranzahl, die von einem Nutzer zuletzt besuchte Website und die von ihm auf unserer Website aufgerufenen Seiten.

b. Zudem speichern wir folgende Cookies während Ihres Besuchs auf unserer Website:

•    JSESSIONID

Dieses Cookie identifiziert für uns Ihre aktuelle Session-ID auf unserem Server. Wir setzen es, sobald Sie unsere Seite aufrufen und löschen es wieder, sobald Sie die Seite verlassen. Es ermöglicht uns, Nutzdaten wie Ihre User-ID und Ihren Warenkorbinhalt temporär zu speichern, um einen Einkauf in unserem Webshop zu ermöglichen. 

•    cookieconsent_dismissed

Dieses Cookie ermöglicht uns die Implementierung des Informations- und Zustimmungsbuttons für die gegenständliche Datenschutzerklärung. Es hält fest, ob Sie unserer Datenschutzerklärung und sohin der Speicherung von Cookies zustimmen. Wir speichern dieses Cookie für den Fall Ihrer Zustimmung für die Dauer eines Jahres. 

•    ecpageLoginTimeout

Dieses Cookie setzen wir, sobald Sie unsere Seite aufrufen und löschen es wieder, sobald Sie die Seite verlassen.

•    ecpageLoginExit

Dieses Cookie wird einen Tag lang gespeichert. 

c. Erfasste Daten im Bestellvorgang

Von uns werden auch diejenigen Daten erfasst und gespeichert, die Sie uns selbst dadurch mitteilen, dass Sie einen Account registrieren bzw. Daten während des Bestellvorgangs in unsere Eingabemasken einfügen oder auf sonstige Art und Weise aktiv mit unserer Website interagieren. 

Dabei handelt es sich auch um personenbezogene Daten, die Rückschlüsse auf Ihre Identität zulassen. Wir speichern während des Bestellvorgangs folgende Daten:

•    Ihre E-Mailadresse

•    Ihren Namen

•    Ihr Land 

•    Ihren Geburtstag

•    Ihre Telefonnummer

•    Ihre Adresse

•    Ihr selbstgewähltes Passwort

•    Ihre Bestellhistorie, dies beinhaltet sämtliche Details über Art, Umfang und Preis Ihrer bisherigen Bestellungen sowie die während dieser Bestellungen gesammelten Treuepunkte

d. Konversionsmessung mit dem Besucheraktions-Pixel von Facebook

Mit Ihrer Einwilligung, welche Sie wie folgte erteilt haben „Ich bin mit der Verwendung des Besucheraktions-Pixels von Facebook einverstanden“ setzen wir innerhalb unseres Internetauftritts den “Besucheraktions-Pixel” der Facebook Inc. 1601 S. California Ave,  Palo Alto, CA 94304, USA  (“Facebook”) ein. So kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren.

Die erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie verwenden kann. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook abmelden. Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook als auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten in den Einstellungen zum Schutz ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Eine Einwilligung in den Einsatz des Besucheraktions-Pixels darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind, erklärt werden. Falls Sie jünger sind, bitten wir Sie, Ihre Erziehungsberechtigten um Erlaubnis zu fragen. Diese personenbezogenen Daten im Sinne des österreichischen Datenschutzgesetzes nutzen wir ausschließlich zum in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Zweck.

3. Weitergabe und Verwendung der Daten

Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.  

Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert.  Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.  

a. Die von Ihnen übermittelten Daten werden von uns für die nachstehend angegebenen Zwecke an in dieser Erklärung angegebene Dritte weitergegeben. Darüber hinaus können wir Ihre Daten auch dann an Dritte weitergegeben, wenn dies notwendig ist, um einen gerichtlichen oder behördlichen Auftrag zu erfüllen oder wenn dies von Ihnen selbst gewünscht wird. Dies umfasst die Weitergabe an unsere Versandpartner und externe Dienstleister.

b. Wir bewahren Ihre Daten – sofern nicht an anderer Stelle dieser Datenschutzerklärung für bestimmte Datensätze etwas anderes bestimmt wird – solange auf, als dies für unsere Geschäftszwecke bzw. allenfalls aufgrund rechtlicher Bestimmungen notwendig ist. 

c. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln, nutzen wir einerseits zu dem Zweck, Ihre Erfahrung während des Aufenthalts auf unserer Website zu verbessern, andererseits zur Verwaltung, zur Abwicklung Ihrer Bestellungen in unserem Webshop, zur Fehlerbehebung und um Ihnen – jeweils nur bei separater Zustimmung – Marketingmaterial, Newsletter oder sonstige Informationen zuzusenden. Zudem verwenden wir Ihre Daten, um – siehe Punkt d. – das Nutzerverhalten auf unserer Website zu erfassen und auszuwerten. 

4. Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Dieser Dienst verwendet sog. "Cookies" (s.o.) Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. 

Sofern auf dieser Website die IP-Anonymisierung aktiviert wird, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vorweg gekürzt. Nur in bestimmten Fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA oder einem sonstigen Drittstaat übertragen und dort gekürzt. 

In unserem Auftrag benutzt Google diese Informationen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. 

Die Speicherung der von Google Analytics benötigten Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindert werden; allerdings kann dies dazu führen, dass Sie gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie deren Übermittlung und Verarbeitung durch Google können Sie verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.  Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Beachten Sie jedoch, dass einige Websites eventuell nicht ordnungsgemäß funktionieren, wenn Sie Cookies nicht akzeptieren.

Sollten Sie weiterführende Informationen zu Art, Umfang und Zweck der von Google erhobenen Daten informieren wollen, empfehlen wir Ihnen, deren Datenschutzbestimmungen zu lesen.

5. Zustimmung zur Kontaktaufnahme und Weitergabe Ihrer Daten zu Werbezwecken

Mit Ihrer Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung räumen Sie uns auch das Recht ein, Sie auf elektronischem Wege unter der von Ihnen angegebenen E-Mailadresse, Telefonnummer oder auf dem Postweg  zu kontaktieren, um Sie über unsere Aktivitäten zu informieren und Werbematerial zu übermitteln.

Diese Zustimmung können Sie jederzeit postalisch unter service@feinesfutter.at oder per Telefon unter +43 720 578 550 widerrufen. An diese Kontaktmöglichkeit können Sie gegebenenfalls auch Anfragen in Verbindung mit Ihrem jederzeitigem Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Dieses Recht ist nur insofern eingeschränkt, als wir die Löschung Ihrer Daten zur Wahrung unserer Ansprüche aussetzen können.

Wir geben Ihre Daten nicht zu Werbezwecken an Dritte weiter. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur an Dienstleistungserbringer, die von uns mit der Abwicklung der angeführten Verwendungszwecke beauftragt werden, insbesondere – wenn Sie unseren Newsletter abonnieren – an MailChimp, registrierte Marke von „The Rocket Science Group“, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, die mit dem Versand des Newsletters beauftragt ist. Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über Angebote und neue Produkte oder Marken. Selbstverständlich wahren wir auch in diesem Zusammenhang Ihre Privatsphäre und lassen Ihnen unseren Newsletter nur dann zukommen, wenn Sie dies ausdrücklich wünschen. Sie können diesen auch jederzeit durch anklicken des „Abmelden“ – Links abbestellen, der sich in jedem Newsletter befindet.

6. Social Sharing

a. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Als „Social Sharing“ bezeichnet man das Teilen von Inhalten im Internet mit Kontakten aus sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter oder Google. Wenn Sie Websites (auch mobil) von FeinesFutter aufrufen, die eine solche Schaltfläche („Widget“) enthalten, haben Sie die Möglichkeit, einen selbstbestimmten Hinweistext sowie eine Kurz-URL der besuchten Seite an Ihre Kontakte aus sozialen Netzwerken bei Facebook, Twitter oder Google zu versenden. Wenn Sie mit dem Widget interagieren, zum Beispiel den „Teilen“-Button betätigen, sowie einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an das jeweilig gewählte soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie nicht möchten, dass die Webseiten von FeinesFutter Daten über Sie sammeln, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch der Websites aus Ihren Social-Media-Konten ausloggen.

b. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Zugleich ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

c. Zweck der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer ermöglicht uns, die Interaktion zwischen den verschiedenen Websites kundenorientiert zu gestalten. In diesen Zwecken liegt unser berechtigtes Interesse in der Verarbeitung der Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Durch die Anonymisierung der IP-Adresse wird dem Interesse der Nutzer am Schutz ihrer personenbezogenen Daten hinreichend Rechnung getragen.

d. Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für unsere Aufzeichnungszwecke nicht mehr benötigt werden.

e. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Wenn Sie nicht möchten, dass soziale Netzwerke über den FeinesFutter Internetauftritt oder die mobilen Applikationen von FeinesFutter Daten über Sie sammeln, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch des FeinenFutter Internetauftritts oder der mobilen Applikationen von FeinesFutter aus Ihren Social-Media-Konten ausloggen.

7. Social Logins (Facebook-Connect“, „Google Sign In“ und „Sign in with Twitter)

a. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn Sie von der Möglichkeit des Social Login über das soziale Netzwerk Facebook Gebrauch machen, werden von diesem sozialen Netzwerk folgende Daten an uns übermittelt:

  • E-Mail-Adresse
  • Name
  • Geschlecht
  • Profilbildlink
  • ID
  • Geburtsdatum

Diese Daten werden bei uns gespeichert und nach Maßgabe dieser Datenschutzerklärung genutzt. FeinesFutter gibt an soziale Netzwerke keine Daten weiter.

b. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Schließlich ist auch zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

c. Zweck der Datenverarbeitung

Die Nutzung der Daten ist zum einen für das Bereithalten bestimmter Inhalte und Leistungen auf unserer Website, zum anderen zur Erfüllung eines Vertrages mit dem Nutzer oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. In diesen Zwecken liegt unser berechtigtes Interesse in der Verarbeitung der Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Durch die Anonymisierung der IP-Adresse wird dem Interesse der Nutzer am Schutz ihrer personenbezogenen Daten hinreichend Rechnung getragen.

d. Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für unsere Aufzeichnungszwecke nicht mehr benötigt werden.

e. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Als Nutzer haben sie jederzeit die Möglichkeit, die Registrierung aufzulösen. Die über Sie gespeicherten Daten können Sie jederzeit abändern lassen. Loggen Sie sich hierzu einfach in Ihr Kundenkonto ein oder wenden sich mit Ihrer Anfrage an den Kundenservice unter service@feinesfutter.at .

Sind die Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, ist eine vorzeitige Löschung der Daten nur möglich, soweit nicht vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen einer Löschung entgegenstehen.

    Weitere Informationen zu „Facebook-Connect“, „Google Sign In“ und „Sign in with Twitter“ und den Privatsphäre-Einstellungen entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Datenschutzhinweisen und den Nutzungsbedingungen.

8. Links zu anderen Websites und Bezahlservices

a. Auf unserer Website setzen wir Links zu anderen Websites; dies erfolgt lediglich zu Informationszwecken. Diese Websites stehen nicht unter unserer Kontrolle und fallen daher nicht unter die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung. Sollten Sie einen Link aktivieren ist es möglich, dass der Betreiber dieser Website Daten über Sie erhebt und diese gemäß seiner Datenschutzerklärung, die von unserer abweichen kann, verwendet. 

b. Wenn Sie in unserem Webshop Bestellungen tätigen, werden Sie je nach gewählter Zahlungsart auf die Website eines Bezahlservices weitergeleitet, der möglicherweise Daten über Sie erhebt. Wir kooperieren mit folgenden Bezahlservices:

·       Paypal 

Dies ist ein Service der PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg. Deren AGB finden Sie unter https://www.paypal.com/at/webapps/mpp/ua/useragreement-full , deren Datenschutzbestimmungen unter https://www.paypal.com/at/webapps/mpp/ua/privacy-full. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie mit den Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen dieses Dienstleisters einverstanden sind, bevor Sie diesen Service nutzen.

·       Wirecard

Wirecard prüft und bewertet Ihre Datenangaben und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in den Datenschutzbestimmungen von Wirecard behandelt: Datenschutz von Wirecard

9. Änderung und Widerruf

Sie können Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung jederzeit widerrufen. Danach ist jede weitere Verwendung Ihrer Daten unzulässig und diese sind von uns zu löschen; zudem ist es dann unzulässig, Sie auf elektronischem Wege unter der von Ihnen angegebenen E-Mailadresse zu kontaktieren.  

Sie können die uns übermittelten Daten auch zu jedem Zeitpunkt per Mail oder Telefon abändern.

10. Ihre Rechte als Betroffener

Nach der geltenden Rechtslage haben Sie betreffend Ihrer personenbezogenen Daten das Recht

a. auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit.

b. sofern Ihre Daten auf Grundlage unseres berechtigten Interesses verarbeitet werden, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit der Verarbeitung Sie betreffender Daten zu widersprechen; dies gilt insbesondere für die Verarbeitung von Daten zum Zwecke der Direktwerbung.

c. eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen, wenn die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung basiert.

d. auf Beschwerde, welches bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (in Österreich: Österreichische Datenschutzbehörde) geltend gemacht werden kann.

Information und Kontakt

Wenn Sie Auskünfte über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft, Empfänger und den Zweck der Speicherung wünschen, oder sonstige Fragen, Anmerkungen oder Anfragen zu der von uns betriebenen Website haben, kontaktieren Sie uns bitte an der unten angeführten Adresse.

A&H Feines Futter OG
Hadersfelderweg 12
3423 St. Andrä Wördern, Österreich 

Telefon: +43 720 578 550

E-Mail: service@feinesfutter.at